„Kinder und Medien“

BEXBACH Die Vielfalt der Medienangebote für Kinder ist riesengroß. Viele Eltern fragen sich: was und wie viel davon ist gut für mein Kind? In dem Vortrags- und Diskussionsabend mit Jürgen Dott zu dem Thema „sinnvolle Medien in der Kindererziehung“ werden auch die „alten Medien“ nicht vergessen. Der Kurs findet statt am 21. November von 17 bis ca. 19 Uhr im Familienhilfezentrum Bexbach, Pestalozzistraße 4. Anmeldung unter Tel. (06826) 529-109 (Jugendpflege, Anja Donauer). red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de