In der Grundschule willkommen geheißen

Theleyer Kinder überreichten ihren neuen syrischen Mitschülern Präsente

THELEY Eine besondere Überraschung bereiteten die Kinder der Grundschule Theley/Tholey syrischen Flüchtlingskindern der Gemeinde.

Bei einem Besuch überreichten sie ihren neuen Mitschülern Spiele, Schulmaterialien aller Art, Kleider und Bücher um ihnen zu zeigen, dass sie in der Schule herzlich willkommen sind. Berührungsängste gab es unter den Kindern kaum, vor allem die Theleyer Kinder zeigten sich beeindruckt darüber, wie schnell die „Neuen“, die in der Grundschule Tholey unterrichtet werden, Deutsch gelernt haben.

Beim gemeinsamen Spielen waren die kulturellen Unterschiede sofort vergessen. Die Tholeyer Kinder hatten sogar an Schwimm- und Sportsachen gedacht und überreichten fertig gepackte Taschen.

Viertklässler der Grundschule Theley brachten es auf den Punkt – Sie hätten alle so viel und möchten lieber, dass auch die Flüchtlingskinder spielen könnten. red./ea

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de