Hubert Schommer wurde wieder gewählt

Mitgliederversammlung des Kreisheimatvereins Merzig-Wadern mit Neuwahl des Vorstandes

LOSHEIM AM SEE Dieser Tage fand die Mitgliederversammlung des Kreisheimatvereins Merzig-Wadern mit Neuwahl des Vorstandes im Hochwälder Brauhaus am Stausee Losheim statt.

Folgender Vorstand wurde gewählt: 1. Vorsitzender ist Hubert Schommer, Losheim am See, Stellvertreter sind Jochen Kuttler, Bürgermeister Wadern, und Dr. Albert Enderlein, Orscholz, Schatzmeister ist Klaus Schumacher, Beckingen Referenten für besondere Aufgaben: Mundart Irmgard Diwersy aus Bachem und Werner Reinert aus Honzrath; Heimatmuseen Christina Pluschke, Stadtmuseum Wadern; Grenzsteine Franz Müller aus Hargarten; Denkmalschutz Manfred Schneider aus Saarlouis; Öffentlichkeitsarbeit: Norbert Becker aus Honzrath und Schulprojekte Daniel Holz aus Weiskirchen-Zwalbach.

Beisitzer der Mitgliedsvereine: für den HV Merzig Egon Scholl aus Beckingen, für den HV Weiskirchen Werner Hero, Bürgermeister, für den HV Bietzerberg Johannes Kiefer, für den HV Honzrath Werner Reinert, für den HV Losheim Manfred Emmerich, für den HV Wadern Dr. Jörg Müller und für den HV Perl Peter Kiefer aus Oberleuken.

Weitere Beisitzer im Kreisvorstand sind Annemay Regler-Repplinger aus Merzig und Theo Seiwert aus Merchingen, Martin Ollinger aus Perl-Büschdorf und Petra Lauck aus Nunkirchen.

Kassenprüfer sind Bürgermeister Werner Hero, Weiskirchen, und Jochen Röder vom Heimatverein Losheim.

Die Geschäftsräume des Heimatvereins im Saalbau Losheim, Tel. (06872) 9226620, sind bis Sonntag, 7. Januar, geschlossen.

Weihnachtsferien

Ab Montag, 8. Januar, sind die Geschäftsräume wieder an folgenden Tagen geöffnet: Montags von 10.30 bis 12.30 Uhr (Schommer), mittwochs von 10 bis 12 Uhr (Jung) und donnerstags von 11 bis 13 Uhr (Saar/Steuer).red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de