„Heimat, Krieg, Flucht und Neuanfang“

Fotoausstellung in der Heilig-Geist-Kirche in Dudweiler

DUDWEILER Der Bürgerkrieg in Syrien und die Menschen, die als Flüchtlinge zu uns kommen, stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung des Quierschieder Fotografen Josef Scherer mit ergänzenden Fotos von Harald Klein, Mazen Saramijou, Mazloum Mahmoud, Stefan Bohlander und anderen, die unter dem Thema „im focus [Syrien] Heimat, Krieg, Flucht und Neuanfang“ von Sonntag, 17. Januar bis Mittwoch 17. Februar in der evangelischen Heilig-Geist-Kirche in Dudweiler zu sehen ist. Die Ausstellung wird am Sonntag, 17. Januar, um 11.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche, eröffnet. Anschließend sind die Besucher zu einem Brunch im Dietrich- Bonhoeffer-Haus eingeladen. Die Öffnungszeiten sind nach den Sonntagsgottesdiensten von 11.30 bis 12.30 Uhr, Mittwoch von 14 bis 17 Uhr und Samstag von 10 bis 12 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Intention dieser Ausstellung ist, genau hinzuschauen, warum Menschen ihre Heimat als Flüchtlinge verlassen, und andererseits einige der zahlreichen Probleme, die der Krieg in Syrien verursacht, aufzuzeigen. Auf über 60 Fotografien werden die Themen Heimat, Krieg, Flucht und Neuanfang sowie „Die sieben Werke der Unbarmherzigen“ gezeigt. Im Themenblock „Heimat“ sind Bilder von Damaskus, Hama, Aleppo, Palmyra und anderen Orten in Syrien vor dem Krieg mit Menschen in ihrem alltäglichen Leben und ihrer Kultur zu sehen. Das Thema „Krieg“ zeigt Bilder aus dem zerstörten Aleppo und dem Palästinenserlager Yarmouk bei Damaskus. In „Flucht“ geht es um das Schicksal und die Unterbringung der Flüchtlinge während ihrer Flucht. Beim „Neuanfang“ werden aktuelle Fotografien von Flüchtlingen und ihrer Integration in Quierschied gezeigt. Der Themenblock „Die sieben Werke der Unbarmherzigen“ stellt die Frage nach den Werten, die von den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und den Regierungsparteien in Deutschland vertreten werden.

red./sh

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de