Heilfasten mit Yoga-Elementen

Eine Vorbesprechung wird am 1. März angeboten

SPIESEN Für alle, die leicht und doch gestärkt in den Frühling gehen möchten, bietet der Kneipp-Verein Spiesen eine Heilfasten-Woche vom 17. bis 23. März an.

Die Anleitung zum richtigen Fasten und der damit verbundenen Gestaltung des Tagesablaufes werden von SKA-Fastenleiterin Kerstin Wohnig bei einer Vorbesprechung am Donnerstag, 1. März um 18:30 Uhr bei Elektro Reiss Am Zankwald 12 in Spiesen und in den darauffolgenden regelmäßigen Treffen der Fastengruppe vermittelt.

Heilfasten ist der bewusste Verzicht auf Nahrung für einen begrenzten Zeitraum, leichter und wirksamer als jede Diät! Beim richtig durchgeführten Heilfasten entsteht kein Hungergefühl. Der Körper befreit sich während einer Heilfasten-Kur von allem, was ihm schadet.

Giftstoffe und Schlacken werden ausgeschieden. Fasten ist ein Jungbrunnen: die Haut wird straffer, Gelenkschmerzen verschwinden und die Darmflora regeneriert sich. Der Geist wird klar, die Seele reinigt sich und die Lebensenergie wächst.

Während der Fastenwoche werden gemeinsam Yoga-Einheiten durchgeführt. Yoga wirkt tief entspannend auf den Körper, die Gedanken und Emotionen. Es harmonisiert nachhaltig den gesamten Energiehaushalt, so dass sich die Teilnehmer gesund, vital und leistungsstark fühlen.

Die Kosten für Vorbesprechung und Fastenwoche betragen für Mitglieder 45 Euro und für Nichtmitglieder 70 Euro. Für die Teilnahme an der Vorbesprechung sind 5 Euro zu zahlen.

Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Personen begrenzt. Anmeldung ist bei Kerstin Wohnig, Tel. (06821) 9728365, Kerstin.Wohnig@t-online.de, bei Ute Born-Hort, Tel. (06821) 9145900 oder anmeldung@kneipp-verein-spiesen erforderlich. red. /eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de