Großes MTB Event der RSF

RIEGELSBERG Am Samstag, dem 16.09. 2017 veranstalten die Radsportfreunde Phönix Riegelsberg ganztägig ihr erstes großes Mountainbikerennen im Riegelsberger Wald. Starten werden radsportbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die auf genehmigten Waldwegen die Sieger in ihren Altersklassen ermitteln werden.

Die Radfahrer bitten die Bevölkerung um Verständnis, dass an diesem Tag in dem Waldgebiet zwischen dem Lampennest ( Hütte ), dem Ziegelhütter Wald in der Verlängerung der Ziegelhütter Straße und dem Waldrand zur A1 hin, einige Wege für das Rennen abgesperrt sind. Beim Benutzen oder Queren der Rennstrecke bitten die Radfreunde um Vorsicht. An der Strecke sind Streckenposten positioniert, die gerne helfen.

Es wäre sehr nett, wenn Hunde an der Leine geführt werden, da so Unfälle vermieden werden können.

Der Verein und die Fahrer freuen sich natürlich auch über lautstarke Unterstützung und bedanken sich bereits im voraus für einen Tag Verständnis.

Infos:www.rsf-phoenix.de.

 

Unsere Leserreporterin Jutty Meyer aus Heusweiler

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de