Gospelkonzert "Sing to God“

DÖRSDORF Ganz herzlich einladen möchten die beiden Chöre „Kreuz und quer“ und „Kreuz und quer Kids“ zu einem Gospelkonzert am Freitag, den 20. Oktober, um 19.00 Uhr in die Kirche „Maria Königin“ in Dörsdorf.

„Sing to God“, so der Name der Gospelmesse des Komponisten Kai Lünnemann, aus der der Chor „Kreuz und quer“ einige Gesänge zu Gehör bringen wird. Die Messe für Chor, Solisten und Band zeigt verschiedene Stilistiken der Gospelmusik und ist mit Texten des Theologen Eugen Eckert in deutscher, englischer und lateinischer Sprache erweitert. Neben den Messgesängen werden aber auch bestens bekannte, traditionelle Gospels erklingen.

Auch die „Kreuz und quer Kids“ haben einige Gospels eingeübt, möchten aber darüber hinaus das Publikum mit ihren „Lieblingssongs“, die sich im Laufe der Jahre herauskristallisiert haben, erfreuen.

Begleitet werden die Chöre von den Musikern Kathrin Dincher (Querflöte), Thomas Martin (E-Piano), Bernd Scheuer (Gitarre), Tobias Gebel (Drums) und Pascal Gebel (E-Bass). Gesamtleitung: Andrea Buchheit.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, Spenden für die Chor- und Nachwuchsarbeit sind jedoch willkommen.

Im Anschluss an das Konzert laden die Chöre und die „Freunde der Kirche Maria Königin Dörsdorf“ zu einem Umtrunk und zum gemütlichen Beisammensein ein.

Alle Mitwirkenden freuen sich auf Ihr Kommen!

Andrea Buchheit, Lebach

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de