Geschäftsstelle Oberer Markt umgebaut

Die Sparkasse Neunkirchen hat den 24-Stunden-SB-Bereich modernisiert

NEUNKIRCHEN Die Sparkasse Neunkirchen hat jetzt ihre Geschäftsstelle am Oberen Markt 12 in Neunkirchen modernisiert. Am 18. September feierte sie nach Umbauzeit in Rekordzeit die Wiedereröffnung gemeinsam mit ihren Kunden.

Dank dieser Investition bietet die Sparkasse ihren Kunden in einer modernen Geschäftsstelle jetzt noch besseren Service und optimale Beratung. Ein moderner, rund um die Uhr erreichbarer 24-Stunden SB-Bereich macht eine optimale Selbstbedienung mit einem Ein- und Auszahlautomaten einfach.

Kunden drucken hier ihre Kontoauszüge, fragen an dem Service-Terminal ihren Kontostand ab oder erledigen bequem Überweisungen und vieles mehr.

Die Sparkasse bietet den Besuchern einen offenen und kommunikativen Service-Bereich. Die dort installierte Kassenlösung mit Kunden-Selbstbedienung ist innovativ und entspricht modernsten Standards für Sicherheit.

Das freundliche und kompetente Team der Geschäftsstelle Oberer Markt erklärt allen interessierten Kunden und Gästen gerne die vielen Vorteile. Das Team besteht neben Geschäftsstellenleiter Mudi Sisamci aus Katharina Butschbach, Marianne Scheffler, Kerstin Gräß, Ilka Lang, Christine Bick, Monika Eichhorn und Pascal Sciasci.

red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de