Fußballer wählten

ASC Dudweiler: Günter Magin im Amt bestätigt

DUDWEILER Die Mitglieder der Fußball-Abteilung des ASC-Dudweiler haben in ihrer Mitgliederversammlung die personellen Weichen für die beiden nächsten Jahre gestellt. Der bisherige Vorsitzende, Günter Magin, wurde mit einer beeindruckenden Mehrheit im Amt bestätigt. Ihm zur Seite stehen: Angelika Weinbrecht als Kassiererin, Thorsten Lisch als Schriftführer, Peter Müllenbach als Referent für Presse und Öffentlichkeitsarbeit, sowie Andreas Simon und Uwe Wagner als Beisitzer. Darüber hinaus gehören Kai Eberle als Leiter der Jugendabteilung, Marcus Kalmes als Vorsitzender der AH sowie Werner Stättler als Spielausschussvorsitzender dem Vorstand als kooptierte Mitglieder an.

Der alte und neue Abteilungsleiter Fußball hat am Ende der Versammlung in einem viel beachteten und leidenschaftlichen Appell, alle, denen die Entwicklung des ASC nicht gleichgültig ist, aufgerufen, sich persönlich in diese außerordentlich wichtige Aufgabe einzubringen.

„Unser Ziel muss es sein“,so Günter Magin, „die Talsohle, in der wir uns zweifelsfrei befinden, zu verlassen. Dies ist verdammt schwierig, aber durchaus möglich. Helft mir dabei, jeder nach seinen Fähigkeiten und Bereitschaft zum Engagement, diese Herkulesaufgabe zu bewältigen.“ red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de