Flaschen auf Streifenwagen

WELLESWEILER Während einer Streifenfahrt am 3. Oktober gegen 1:54 Uhr in der Wellesweilerstraße wurde ein Streifenwagen der PI Neunkirchen in Höhe der Anwesen 68-74 mit Porzellangegenständen und sogenannten „Klopferflaschen“ (Spirituosen) aus einer Dachgeschosswohnung beworfen. An dem Polizeifahrzeug sowie einem später hinzugerufenen Streifenwagen entstand dadurch Sachschaden im Dachbereich. Ferner war die Straße durch die Flaschen, das Porzellan und deren Splitter verunreinigt. Die Tatwohnung konnte ausfindig gemacht werden. Den oder die Täter erwarten nun entsprechende Strafanzeigen.

red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de