Fitnesskur für das Gehirn

WIEBELSKIRCHEN So wichtig wie Gymnastik für die körperliche Fitness ist, so wichtig ist geistiges Training für unser Gehirn. Ohne Stress und Leistungsdruck werden in unserem Gedächtnistraining die wichtigsten Bereiche des Gehirns trainiert. Wortfindung, Konzentration sowie Methoden zur Verbesserung der Merkfähigkeit werden vorgestellt. Das Kurzzeitgedächtnis wird im Laufe der Jahre schlechter, deshalb stützen wird es mit der Technik des Bildermachens gestützt. Dabei soll der Spaß im Vordergrund stehen, denn mit Freude lernt es sich besser. Ein neuer Kurs des Kneipp-Vereins Neunkirchen beginnt am Dienstag, 20. Februar von 15 bis 16.30 Uhr. Interessierte sind zu einer kostenlosen Schnupperstunde eingeladen. Die Kurse kosten für Mitglieder 18 und für Nichtmitglieder 27 Euro und finden im Wibilohaus in Wiebelskirchen statt. Nähere Infos und Informationen bei Waltraud Eisel, Trainerin Bundesverband Gedächtnistraining, (06824) 700676.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de