Fährtenhunde-DM

Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft

GRESAUBACH Heike Bier und ihr Hund Ben (Hundesportverein Gresaubach) nahmen an der deutschen Meisterschaft des DVG (Deutscher Verband der Gebrauchshundesportvereine) teil .

Ausrichter der Veranstaltung war der Unna Königsborn in Nordrhein-Westfalen.

Heike Bier und ihr Schäferhundmischling Ben hatten sich im April bei der Landesmeisterschaft der Fährtenhunde, die zum vierten Mal in Gresaubach ausgerichtet wurde, qualifiziert. Auf dieser Landesmeisterschaft wurden sie zum wiederholten Mal Landessieger mit 195 Punkten.

In Unna Königsborn stellte Ben bei kühlen Temperaturen und pfeifendem Wind sein Können unter Beweis.

Er behielt die Nerven und arbeitete samstags die Fährte mit 95 und sonntags mit 94 Punkte aus .

Für diese Leistung gab es die Wertnote: sehr gut, mit einer Gesamtpunktzahl von 189 Punkte kamen die beiden auf Platz 13.red./mk

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de