Erfolgreiche Erstauflage

SAARBRÜCKEN Am Samstag, 6. Mai, hatte die Laufgemeinschaft Saarbrücken e.V. (LAG) zum 1. saarBRÜCKENlauf eingeladen. Über 120 Laufbegeisterte kamen trotz dunkler Wolken an die Saar und liefen die angebotenen 10 oder 20km Strecken. Der neue Lauf ist ein Freundschaftslauf, es wurde gemeinsam in Gruppen statt gegeneinander gerannt. Die geübten Laufbegleiter der LAG sorgten dafür, dass das vorab ausgemachte Tempo der jeweiligen Gruppe exakt eingehalten wurde. Über bis zu 14 Brücken führte der Kurs, und so manche einer staunte über die vielen unbekannten Querungen, die die Landeshauptstadt zu bieten hat. Dass Laufen keine Frage des Alters ist, zeigte eindrucksvoll der mit 83 Jahren älteste Teilnehmer.

Beste Verpflegung erhielten die Aktiven sowohl während des Laufs als auch hinterher, als man sich bei einer Werbeaktion von Bitburger 0,0% erfrischen konnte. Der Saarbrücker Kulturbiergarten, direkt an Start und Ziel des Laufs gelegen, unterstützte die Veranstaltung mit weiterer Verpflegung und lud zum gemütlichen Ausklang ein.

 

Unser Leserreporter Rainer Rick aus St. Wendel

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de