Endlauf Jugend-Kart-Slalom

UCHTELFANGEN Am Sonntag den 17.09.2017 ab 10:15 Uhr ist es wieder einmal soweit. Das letzte Rennen der saarländischen Jugend-Kart-Slalom Meisterschaft findet statt und es stellt sich heraus, wer die Saarlandmeister ihrer Altersklasse werden.

In der ein oder anderen Klasse ist an diesem Ergebnis schon jetzt nichts mehr zu rütteln, da der Punktevorsprung des oder der Führenden in der Meisterschaft einfach zu groß ist. Doch in zwei Klassen wird es hier auf jeden Fall noch einmal spannend.

Aber auch der Kampf um die folgenden Plätze in der Meisterschaft wird noch sehr interessant. Die ersten vier einer Klasse qualifizieren sich nämlich für die südwestdeutsche Meisterschaft und die ersten drei werden am Bundesendlauf des ADAC teilnehmen und dann dort das Saarland vertreten. Die DMSJ richtet darüber hinaus noch eine deutsche Meisterschaft aus, an der die Erst- und teilweise auch noch die Zweitplatzierten einer Klasse teilnehmen werden.

Da die Veranstaltung letztes Jahr auf dem Saarlandring des MSC Uchtelfangen e.V. ein so großer Erfolg war, wurde entschieden den Endlauf dieses Jahr erneut dort stattfinden zu lassen. Der Bahnbelag ist ideal, Parkplätze sind ausreichend vorhanden und die Einrichtungen für Ver- und Entsorgung sind ebenfalls bestens geeignet. Start der Veranstaltung ist um 10:15 Uhr mit den Jüngsten in der Klasse K1 und die Ehrung der Saarlandmeister ihrer Klasse wird voraussichtlich am späten Nachmittag erfolgen.

Die Arbeitsgruppe Kart-Slalom des ADAC Saarland und der MSC Uchtelfangen freuen sich auf zahlreiche Gäste und eine spannende Motorsportveranstaltung um die Saarlandmeisterschaft 2017.

Weitere Informationen gibt es u.a. auf www.motorsport-saar.de und www.saarlandring.de.

 

Unser Leserreporter Philipp Langbein aus Lebach

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de