Einbruch in der Redener Straße

LANDWEILER-REDEN Am vergangenen Wochenende schlugen bislang unbekannte Täter an einem leerstehenden Wohnanwesen in der Redener Straße zunächst die Scheibe eines Kellerfensters ein und gelangten so in das Anwesen, wo sie alle Türgriffe und die Armaturen der beiden Badezimmer entwendeten.

Des Weiteren schnitten sie alle Kabel der noch dort stehenden Elektrogeräte ab und nahmen mehrere Trommeln eines Schlagzeugs mit.

Die genaue Schadenshöhe steht zur Zeit noch nicht fest. red./sb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de