Ein zünftiges Kelterfest

Der Obst- und Gartenbauverein Mettlach lädt ein

METTLACH Am Sonntag, 12. November, ab 11.30 Uhr wird die Keltersaison mit einem zünftigen Kelterfest abgeschlossen. Der Obst- und Gartenbauverein Mettlach möchte mit allen Helfern, Gönnern, Nachbarn und Gästen feiern und gemeinsam ein paar gemütliche Stunden verbringen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben Getränken gibt es zum Mittagessen den Viez-Spießbraten, natürlich auch Blutwurst und Bratwürstchen. Zur Kaffeezeit wird die Tafel mit selbstgebackenem Kuchen reichlich gedeckt sein. Kuchenspenden können bei der 1. Vorsitzenden Maria Schramm, Tel. (06864) 1373, gemeldet werden.

Seit September läuft die Keltersaison in der Mosterei in Mettlach, Gattingerweg 1. Wer Apfelsaft zum Herstellen von Viez aus seinen eigenen Äpfeln pressen lassen möchte, wird unbedingt um Anmeldung bei der 1. Vorsitzenden Maria Schramm, Tel. (06864) 1373, oder Lutwin Schramm, Tel. (0160) 97248146, gebeten. Der Obst- und Gartenbauverein Mettlach stellt auch Apfelsaft her, der sowohl in Flaschen als auch in Fünf-Liter-Bags zum praktischen Zapfen abgefüllt wird.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de