Der zweite Adventsmarkt

„Dorfgemeinschaft Mechern e. V.“ sucht Sponsoren

MERZIG Seit dem 21. Mai 2016 ist die Stadt um einen gemeinnützigen Verein reicher. Die Mitglieder der „Dorfgemeinschaft Mechern e. V.“ möchten die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements sowie Kultur und das traditionelle Brauchtum erhalten.

Der Vereinszweck wird insbesondere erreicht durch gemeinschaftliche Veranstaltungen und Unternehmungen.

Am zweiten Adventsmarkt am Samstag, 16. Dezember, auf dem Dorfplatz in Mechern möchte der Verein eine Weihnachtstombola durchführen. Hierfür benötigen die Organisatoren Gewerbebetreibende, die mit Sach- und/ oder Geldspenden für die Tombola unterstützen. Gerne wird eine Spendenquittung ausgestellt. Selbstverständlich werden die Unternehmen bei der Auslosung als Spender erwähnt.

„Helfen Sie uns und geben Sie unserem recht jungen Verein die Möglichkeit, sich auf stabile Beine zu stellen, damit das Vereinsleben in unserem Dorf nicht ausstirbt und die Dorfgemeinschaft gestärkt wird“, erklärt Melanie Kindt. Auch seien neue Mitglieder willkommen. Weitere Infos gibt es per E-Mail an Mechern@gmx.de.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de