Der Winterspeck muss weg

Basische Ernährung beim Kneipp-Verein Spiesen

SPIESEN Der Kneipp-Verein Spiesen bietet am Samstag, dem 13. Januar, von 16 bis 19 Uhr einen Workshop zum Thema Abnehmen durch basische Ernährung und Qi Gong in der Evangelisch-Lutherischen Kirche, Elversberger Straße 47 in Spiesen-Elversberg an.

Die Leitung haben Kyra Nawrocki (Ernährungs- und Gesundheitsberaterin, Personal Trainerin) und Ute Born-Hort (Yogalehrerin, Taiji- und Qi Gong Lehrerin).

Die basische Ernährung findet immer mehr Anhänger. Sie setzt verstärkt auf frische pflanzliche Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Salat, also auf Vitamin- und Mineralstoffspender mit niedrigem Kaloriengehalt. Sie unterstützt das Ausscheiden von sauren und giftigen Stoffwechselrückständen. Das Ergebnis ist ein aktiver und gesunder Mensch voller Tatkraft und Lebensfreude.

Die basische Ernährung ist nicht nur gesund, sondern hilft auch beim Abnehmen. Zur Unterstützung der Organfunktionen und Säureausleitung lernen die Teilnehmer spezielle Qi-Gong-Übungen kennen.

Der Kurs richtet sich an jeden, der nach der Winterzeit ein paar Kilos abnehmen möchte. Er richtet sich aber auch an diejenigen, die ihre Gesundheit erhalten oder wiedererlangen möchten.

In der Woche vom 13. bis 20. Januar können die Teilnehmer die erhaltenen Anregungen im Alltag umsetzen und beobachten, was passiert.

Es sind zwei weitere Treffen geplant, um sich auszutauschen und entstandene Fragen zu beantworten.

Die Kosten betragen für Mitglieder 30 Euro und für Nichtmitglieder 45 Euro zuzüglich 5 Euro für Tee und basische Säfte. Eine Anmeldung ist bei begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich.

Kontakt

Weitere Auskünfte und Anmeldung: Ute Born-Hort, Tel. (06821) 9145900, anmeldung@kneipp-verein-spiesen.de; Kyra Nawrocki, Tel. (0157) 36944244, info@kyna-gesundheit.de; www.kneipp-verein-spiesen.de. red./sb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de