Der SVB lädt zur Rot-Weißen-Nacht ein

Die Menger Faasenacht sieht an Faschingssamstag einem Höhepunkt entgegen

BLIESMENGEN-BOLCHEN Eine der größten Kostümpartys im Bliesgau geht in die nächste Runde. Der SV Bliesmangen-Bolchen (SVB) lädt alle Narren und feierfreudigen Faasebooze am Faschingssamstag, 10. Februar, ab 20.11 Uhr in die Bliestalhalle ein.

Alle Cowboys, Indianer, Prinzessinnen, Matrosen, Avatare und Häftlinge – der Fantasie sind natürlich keine Grenzen gesetzt – sind willkommen, in der schön dekorierten Halle ausgelassen zu tanzen, zu singen und zu schunkeln.

Die Vorbereitungen sind dafür in vollem Gange, denn an diesem Abend wird nichts dem Zufall überlassen.

Für den musikalischen Part konnte erstmals die Partyband „Five4Fun“ engagiert werden. Die sechs Vollblutmusiker sind schon seit vielen Jahren ein Garant für erstklassige Musik und Entertainment. Jeder von ihnen sammelte Erfahrung in etlichen Liveformationen.

Für Getränke und kleine Snacks wird gesorgt sein. Nicht zuletzt öffnet der Sportverein wie jedes Jahr seine Cocktail- und Longdrink-Bar. Die Organisatoren der Rot-Weißen-Nacht und alle Mitglieder freuen sich, viele Bürger aus Bliesmengen-Bolchen und Gäste aus der gesamten Region begrüßen zu dürfen.

Tickets

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf zu acht Euro in der Bäckerei Ackermann in Bliesmengen-Bolchen und bei Tabak König in Bliesransbach. An der Abendkasse kostet der Eintritt zehn Euro.

Wer sich über den engagierten SV Bliesmengen-Bolchen 1927 e. V. informieren möchte, kann dies gerne über die Vereinshomepage www.sv-bliesmengen. de tun.

Im Jugendbereich kooperiert der SVB übrigens seit Jahren mit den Nachbarvereinen aus Bliesransbach und Reinheim. Diese Kooperationen wurden von allen drei Vereinen in eine Jugendspielgemeinschaft umgewandelt. sb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de