De Corazon – the music of Santana

Heiße Rhythmen erklingen im Kulturzentrum Alsfassen

ST. WENDEL Am Samstag, 9. Dezember, 20 Uhr kommt der bekannte Saarländische Gitarrist Eddie Gimler mit seiner neuen Formation „De Corazon, the music of Santana“ in das Kulturzentrum nach St.Wendel/Alsfassen.

De Corazon, das sind sieben hochkarätige Musiker, die ihre Wurzeln teils in Deutschland, sowie in Argentinien und Zypern haben. Die Leidenschaft für die Musik von Carlos Santana, und die lateinamerikanischen Rhythmen hat diese Band zusammengeführt. Rumba, Salsa, Cumbia und Samba, Blues, Rock und Soul werden zu einer vibrierenden Einheit. Ein Sound, der mitten in’s Herz trifft.

Eddie Gimler (guit, vocal) tourte schon mit Jennifer Rush, Thomas Hammer (perc.) arbeitete für Fanta 4, Laura Maas (vocal) begeisterte in der Fernsehshow „The voice of Germany“, Neophytos Stephanou (Bass, vocal)) tourte um die halbe Welt, Harald Simon, (drum) sein Herz brennt für lateinamerikanische Rhythmen, Leo Ortega, (perc.) Unterricht in afro-cubanischer Percussion bei Miguel Castro und Dudu Tucci, Achim Schneider, (organ) Tastenvirtuose.

Karten sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Ticket-Regional oder unter der Hotline (0651) 9790777. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de