Das Meridiansystem

Workshop-Angebot des Kneipp-Vereins

SPIESEN-Elversberg Der Kneipp-Verein Spiesen bietet am Samstag, dem 20. Januar, von 15 bis 18 Uhr einen Workshop zum Thema Shiatsu Akupressur im CFK, Zum Nassenwald 1 in Spiesen-Elversberg an. Die Leitung hat die Shiatsu-Therapeutin und Heilpraktikerin Annabella Bohr.

Die Meridiane sind nach Auffassung der traditionellen chinesischen Medizin die Leitbahnen durch die die Lebensenergie Chi fließt.

In der Akupunktur und Akupressur werden einzelne Punkte der Medridiane genadelt bzw. gedrückt.

Im Shiatsu werden in der Regel zur Harmonisierung bzw. Stimulierung des Energieflusses die Meridiane im Ganzen behandelt.

Innerhalb des Workshops bekommen die Teilnehmer, abgestimmt auf das Element Metall, Informationen über die fünf Elemente, Ernährungslehre, Verlauf der Meridiane und Akupressurpunkte, Shiatsu Partnermassage sowie Meridiandehnungsübungen.

Die Kosten betragen für Mitglieder 10 Euro und für Nichtmitglieder 15 Euro.

Anmeldung ist bei begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich. Weitere Auskünfte und Anmeldung: Ute Born-Hort, Tel. (06821) 9145900; Brigitte Uhlig, Tel. (06821) 742862. red./sb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de