Coole Sommerferien in und um Schmelz

Ferienprogramm der Gemeinde Schmelz für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren

SCHMELZ Das Sommerferienprogramm der Gemeinde Schmelz hat richtig viel zu bieten.

Die Kids besuchen den Holiday Park in Haßloch mit vielen neuen Attraktionen für die Kleinen und Großen aber insbesondere auch für die Familie ein Vergnügen. Weiterhin gibt es eine Esels-Trekking-Tour zur Villa Borg, eine Fahrt führt zum Kirkeler Burgsommer, in ein kleines mittelalterliches Dörfchen wobei sie in alte Handwerkskünste hinein schnuppern könnt.

Hervorgehoben seien die Aktionen im, am und auf dem Wasser: Zum Einen gibt es die Kanu-Kanu-Aktion mit dem EPZ am Bostalsee und die beiden Erlebnis-Touren auf der Sauer und der Nied mit Tempo über Schwälle und Passagen in reizvoller Landschaft. Weiter geht es mit dem Schnupperkus Surfen am Bostalsee, dem Wasserskifahren für Einsteiger und Fortgeschrittene im und am Trilago. Abschluss ist der Klassiker Klettern & Schwimmen im Kletterpark Weiskirchen-Rappweiler und dem Freibad Kell am See bei Hermeskeil.

Diese erlebnispädagogischen Angebote laufen in Kooperation der Jugendpflege Lebach und Schmelz.

Super neu und cool der Sommer-Biathlon mit dem TL Hüttersdorf und der Schützengilde Schmelz wie SurvivalWaldTage mit den Ranger Frank für Abenteuer, Spiel und Spaß in der Natur.

Auch in diesem Jahr gibt es ein Zeltlager für Jungs. Spiele, Spaß, Spannung, Abenteuer und Naturerlebnis unter freiem Himmel. Auch wieder mit dabei ist die Freie Kunstschule Schmelz mit zuweilen sehr besonderen Kreativaktionen wie „Waldgeister und Astskulpturen“, „Zaunlattenkunst“ und „Malerei und Experimenten mit Holzresten“.

Mit dabei die Wander-Touren für Kinder, Jugend und Familie im Rahmen 27. Wanderwoche des Saarwaldverein Schmelz: „Neue Strecken mit dem Jäger“, „Kinderüberraschungs-Spaziergang in der Heide“ und „Auf Haifischjagd in Rümmelbach“.

Erlebnis-Aktion-Woche

Es gibt ein Draußen-Musik-Event: St. Stephan rockt am 24. Juni mit der JuGoDi, Hännes Society und Larry Otter. Auf die Beine gestellt wird dies von der Jugend der Pfarrei St. Stephan.

Es gibt eine Erlebnis-Aktions-Woche mit Sport, Spaß und Spiel, mit Besichtigung der Firma Meiser, mit Bagger und Maschinen die Firma Dittgen, dem Dionshof Gresaubach sowie der Feuerwache Schmelz. Genaueres zu den Terminen mit weiteren Infos ist im Programm zu finden. Erhältlich an den Schmelzer Schulen, den Schreibwarenläden, der KSK, dem Rathaus oder auf der Homepage der Gemeinde unter Jugend.

Teilnehmen können Mädchen und Jungs ab 7 Jahren. Einige Angebote sind auch an Teens und junge Erwachsene, Papis und Mamis und Interessierte gerichtet. Anmeldungen von 8 bis 12 Uhr bei der Gemeinde Schmelz, Jugendpflege, Rathausplatz 1, 66839 Schmelz, Zimmer 120, Tel. (06887) 301-165. Die Kostenbeiträge sind im Voraus und für alle gemeldeten Aktionen zu entrichten.

Sollten Schwierigkeiten (z.B. Bezug staatl. Unterstützung) bei der Entrichtung der Beiträge bestehen, ist eine Kostenübernahme bzw. Kostenerstattung möglich.red./mk

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de