CEB-Konzertfahrt nach Luxemburg

HILBRINGEN Die CEB-Akademie fährt zum Konzert des Royal Concertgebouw Orchestra am Sonntag, 18. Februar, um 20 Uhr in die Philharmonie Luxemburg. Unter der Leitung von Semyon Bychkov führen die Musiker das „Konzert für zwei Klaviere und Orchester“ von Max Bruch und die „Symphonie Nummer fünf“ von Dmitri Chostakovitch auf. Mitwirkende sind Katia und Marielle Labèque (Piano). Karten inklusive Busfahrt kosten 135 Euro (1. Kategorie) oder 115 Euro (2. Kategorie). Eine Anmeldung bis fünf Wochen vor dem Konzert ist erforderlich online unter www.ceb-akademie.de, per E-Mail an info@ceb-akademie.de an oder über Tel. (06861) 930844.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de