CDU lädt zu Neujahrsempfang

Ministerpräsidentin zu Gast im Zechenhaus

ST. INGBERT Der CDU-Ortsverband St. Ingbert-Mitte lädt alle interessierten Bürger zu seinem traditionellen Neujahrsempfang am Freitag, 12. Januar, ab 17.30 Uhr im Zechenhaus am Rischbachstollen ein.

Der CDU-Ortsverband freut sich die Ministerpräsidentin des Saarlandes, Annegret Kramp-Karrenbauer, als Festrednerin sowie als Gäste den Generalsekretär der CDU Saar und MdB, Markus Uhl, sowie den neu gewählten Kreisvorsitzenden und MdL Alexander Funk zu empfangen. Es werden auch Staatssekretär und Ortsvorsteher Dr. Ulli Meyer, Bürgermeister Pascal Rambaud und der Fraktionsvorsitzende der Stadtratsfraktion, Dr. Frank Breinig, erwartet.

Bei geselligem Beisammensein freuen sich auch Mitglieder des Orts- sowie des Stadtrates über Fragen und Diskussionen. Zum Jahresbeginn können hier alle Interessierten politische Informationen aus Stadt, Land und Bund aus erster Hand erhalten und die Gelegenheit nutzen, Gespräche zu führen.

Um Rückmeldung wird bis Montag, 8. Januar, gebeten und, da die Ministerpräsidentin um 18 Uhr ihre Rede beginnt, um pünktliches Erscheinen!

Rückmeldungen an den Ortsvorsitzenden der CDU St. Ingbert-Mitte: Frank Luxenburger, Tel. (06894) 8950405, E-Mail Frank.Luxenburger@gmx.de. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de