Bürgeramt komplett papierlos

Gemeinde Nohfelden setzt auf Elektronische Akte

NOHFELDEN Die Gemeinde Nohfelden setzt nun in allen Bereichen des Bürgeramtes auf die Elektronische Akte in Verbindung mit Bürgermonitoren und Signaturpads.

Nachdem sich dieses System auf dem Einwohnermeldeamt bereits bewährt hat, wurden nun auch das Gewerbeamt und die Führerscheinstelle digital umgestellt. Die Anträge können nun komplett papierlos ausgefüllt und unterschrieben werden. Auch in der restlichen Vorgangsbearbeitung, sowie bei den Datenübermittlungen wird komplett auf Papier verzichtet. Im Gewerbewesen ist Nohfelden damit Vorreiter im Saarland, bei der Führerscheinstelle nach Auskunft der zuständigen Software- und Entwicklungsfirma sogar bundesweit.

Durch die neuen elektronischen Verfahren wird die weitere Auftragsbearbeitung beschleunigt und Übertragungsfehler ausgeschlossen. Die Gemeindeverwaltung ist auch in Zukunft bestrebt, moderne elektronische Möglichkeiten der Bearbeitung zu nutzen. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de