Blug plays Jimi Hendrix

Anlässlich des 75. Geburtstags des legendären Gittaristen ist Thomas Blug auf Tour

EPPELBORN Am 27. November wäre der legendäre Gitarrist Jimi Hendrix (27.11.1942 – 18.09.1970) 75 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass bringt Thomas Blug, Deutschlands bester Rock- und Popgitarrist (DRMV) und Strat®king of Europe (Fender) mit All-Star-Besetzung seine Versionen von Hendrix-Klassikern am Samstag, 2. Dezember um 20 Uhr im big Eppel in Eppelborn auf die Bühne.

Zusammen mit seiner hochkarätig besetzten Band bestehend aus dem Engländer David Readman (Pink Cream 69) am Gesang, Raoul Walton (Westernhagen) am Bass, sowie Schlagzeuglegende Manni von Bohr (Randy Hansen, Birth Control) lassen sie gemeinsam die Klassiker des größten Gitarrenhelden aller Zeiten mit neuer Energie aufleben.

Jeder Musiker dieser All-Star-Besetzung hat seine eigene Beziehung zur Musik von Jimi Hendrix, so dass eine ganz eigene Qualität der Interpretationen entsteht.

Nicht nur das Publikum wird bei diesem Konzert viel Spaß haben, auch für die Musiker ist kein Konzert wie das zuvor, weil sie die Hendrix Klassiker auf der Bühne immer wieder neu interpretieren und neu erleben.

„Blug plays Hendrix“ tourt seit Veröffentlichung ihrer DVD/CD 2011 erfolgreich auf nationalen und internationalen Bühnen, und entwickelt sich ständig weiter.

Der Eintrittspreis beträgt im Vorverkauf 18 incl. Vorverkaufsgebühr und 20 Euro an der Abendkasse.

Im Vorverkauf erhält man die Karten im big Eppel, Tel. (06881) 8960681 oder www.bigeppel.de, im Rathaus Eppelborn, Bürgerinformation, Tel. (06881) 969100, im Kulturamt, Schloss Buseck, Tel. (06881) 962628 und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de