Blütenzauber in Lahr

Tagesfahrt der Pensionäre zur Chrysanthema

BLIESKASTEL Die idyllische Stadt Lahr am Fuße des Schwarzwaldes lädt auch 2017 zum Besuch der Chrysanthema ein. Tausende Chrysanthemen, arrangiert zu einem prachtvollen herbstlichen Farbenspiel in strahlendem Gelb, leuchtendem Purpur und sattem Orange verwandeln die Stadt in ein buntes Blütenspektakel.

Am Montag, 30. Oktober, können Mitglieder des Pensionärsvereins Niederwürzbach gemeinsam mit weiteren Interessierten diesen Blütenzauber vor Ort erleben. Der Seniorenbeauftragte der Stadt Blieskastel hat diese Tagesfahrt vorbereitet und für die Niederwürzbacher Pensionäre zwanzig Plätze reserviert.

Nach Ankunft in Lahr (Fahrt über Obernai mit Frühstück) geht es mit einer Kleinbahn durch die mit Chrysanthemen festlich geschmückte Stadt.

Bis zur Heimfahrt verbleibt ausreichend Zeit zur freien Verfügung. Eine Einkehr in ein Restaurant mit Abendessen auf der Rückfahrt ist vorgesehen.

Abfahrt in Niederwürzbach ist gegen 7.45 Uhr; Ankunft in Niederwürzbach voraussichtlich gegen 21 Uhr. Der Fahrpreis ohne Frühstück und Abendessen beträgt 20 Euro pro Person und ist bei Abfahrt im Bus zu entrichten.

Infos und Anmeldung bei, Helga Teichfischer, Tel. (06842) 6628, oder Jürgen Krancher, Tel. (0171) 4618222.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de