Bergmannswanderung geplant

Neuer Flyer mit Veranstaltungen im Jagdschloss und Forstgarten Karlsbrunn erschienen

KARLSBRUNN Der neue Flyer mit den Veranstaltungen im Jagdschloss und Forstgarten Karlsbrunn ist jetzt erhältlich. Bürgermeister Jörg Dreistadt, Beigeordneter Manfred Paschwitz und Peter Michael Lupp vom Regionalverband stellten die Broschüre im Jagdschloss vor. Die Terminübersicht erscheint bereits zum zehnten Mal.

Der Flyer enthält alle Veranstaltungen, die 2018 im und am Jagdschloss und im Forstgarten Karlsbrunn stattfinden.

Zum ersten Mal wird eine Bergmannswanderung am Warndt-Weekend stattfinden.

Enthalten sind natürlich auch Angebote, die sich seit Jahren bewährt haben, wie zum Beispiel die Pilzwanderung, die geführten Wanderungen auf dem Schäfertrail und Warndt-Wald-Weg.

Die Ausstellung „Vergessen“ im Torzimmer und der Scheune bleibt auch in diesem Jahr vor Ort und wird von verschiedenen Ortsgesprächen umrahmt.

Der Flyer ist im Rathaus Großrosseln, bei den Ortsvorstehern und in den angrenzenden Tourist-Informationen erhältlich. Online (www.grossrosseln.de) kann er heruntergeladen werden.

Geschenkgutscheine für Themenwanderungen sind im Rathaus erhältlich. Der Gutschein hat Gültigkeit für alle kostenpflichtigen Wanderungen der Gemeinde Großrosseln. Gutscheine für gemeindeeigene Konzerte und Veranstaltungen gibt es selbstverständlich auch. Info im Rathaus unter Tel. (06898) 449112; www.grossrosseln.de. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de