AWO-Breitfurt besucht Saarländischen Rundfunk

Bericht zur Mitgliederversammlung

Am 28.April fand die Mitgliederversammlung der AWO-Breitfurt statt.

Bei dieser Veranstaltung konnte der Vorsitzende Reiner Freidinger neben den Mitgliedern auch Herrn Manfred Schneider, Vorstandsmitglied des AWO-Kreisverbandes Saarpfalz, begrüßen.

In seinem Tätigkeitsbericht gab der Vorsitzende einen kurzen Überblick über die Veranstaltungen, die die AWO Breitfurt organisierte:

Neben mehreren Internetkursen wurden auch Informationsveranstaltungen zum Thema Vorsorgevollmacht und Betreungsrecht durchgeführt. Der angebotene Bastelkurs für Weihnachtsgestecke wurde gut besucht. Ein Malkurs nutzte über die Wintermonate die Räumlichkeiten der AWO-Begegnungsstätte in Breitfurt. Viele Bürgerinnen und Bürger waren zu dem Informationsabend mit dem Thema: „Ernähren Sie sich richtig“ gekommen Seit einiger Zeit ist die Breitfurter Bibliothek in die Räumlichkeiten der AWO-Begegnungsstätte umgezogen. Frau Irene Junker betreut die Bücherei ehrenamtlich und steht donnerstags von 18.00 – 19.00 Uhr für Interessenten zur Verfügung. Die Bücherei bietet für jeden etwas und wird mit neuen Büchern immer aktualisiert. Frau Junker freut sich auf ihren Besuch.

Nach den Berichten und der Entlastung der Vorstandschaft wurden Neuwahlen durchgeführt. Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis:

Vorsitzender Reiner Freidinger, Stellvertreterin Lilli Gentes, Kassiererin Rosemarie Neumüller, Schriftführerin Margot Freidinger, Beisitzer/innen Ursel Fath, Margot Heil, Horst Lott, Arno Brand.

In seinem Bericht bedankte sich der Vorsitzende bei allen Mitgliedern die mithalfen, die Veranstaltungen zu organisieren. Wie in vielen anderen Vereinen auch, wünscht sich die AWO Breitfurt neue Mitglieder, Frauen und Männer, die sich engagieren, die neue Ideen entwickeln, die mithelfen, für etwas mehr soziale Gerechtigkeit auch in unserem Ort zu sorgen. Die nächsten Aktivitäten werden schon geplant.

Für 23. Juni ist eine Fahrt zum Familienfest der AWO-Südwest geplant, das auf dem Gelände Weltkulturerbe Völklinger-Hütte stattfindet. Mit dem Eintritt von 3,-Eur kann auch die Völklinger Hütte und die Ausstellung besucht werden. Verbindliche Anmeldungen bitte bei Lilli Gentes Tel.: 06842-2577.

Am 4. Juli wollen wir den Saarländischen Rundfunk besichtigen. Die Besichtigung beginnt um 16.00 Uhr und dauert 2 Stunden. Interessenten melden sich bitte bei Frau Ursula Fath Tel.: 06842-51194. Bitte möglichst bald verbindlich anmelden, damit wir einen Bus bestellen können.

Unser Leserreporter Reiner Freidinger aus Breitfurt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de