Aqua-Fitness für Berufstätige

Neuer Kurs beim Kneipp-Verein in Friedrichsthal

SPIESEN/FRIEDRICHSTHAL Im Hallenbad Friedrichsthal beginnt am Dienstag, 6. März von 18 bis 19 Uhr unter der Leitung von Marie-Luise Rausch ein neuer Kurs „Aqua-Fitness“ beim Kneipp-Verein Spiesen.

Bei Aqua-Fitness nutzt man den natürlichen Widerstand und den Auftrieb des Wassers. Das Ganzkörpertraining macht nicht nur Spaß, sondern ist effektiv, gelenkschonend und für jeden Teilnehmer, unabhängig von Kondition und Konstitution, durchführbar.

Aqua-Fitness trainiert Kraft und Ausdauer, reduziert den Körperfettanteil und erhöht die Beweglichkeit. Die positive Wirkung des Wassers auf den menschlichen Organismus ist unumstritten.

Der Kurs findet im Tiefwasser auf eigens angemieteten Bahnen statt und eignet sich wegen des Abendtermins vor allem für Berufstätige. Unbedingt mitzubringen sind eigene Aqua-Gürtel.

Weitere Auskünfte und Anmeldung bei Marie-Luise Rausch, Tel. (0157) 34873674 oder Ute Born-Hort, Tel. (06821) 9145900 oder anmeldung@kneipp-verein-spiesen.de.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de