Anekdotenwanderung

Moderierter Spaziergang über den Herzweg

THOLEY Zu einer moderierten Wanderung über den Herzweg lädt das „GenerationenBüro Alt & Jung in der Gemeinde Tholey“ am Samstag, 30. September, um 11 Uhr, an den Bücherbaum beim Parkplatz des Herzweges auf dem Schaumberg ein.

Arno Jos Graf, ausgewiesener Kenner der Region, führt charmant durch die Wanderung und wird Anekdoten und historische Fakten zum Schaumberg und zu den umliegenden Dörfern, die man vom Rundweg aus sehen kann, zum Besten geben. Auch das eine oder andere Kunstwerk am Wegesrand wird einer genaueren und manchmal nicht ganz ernst zu nehmenden Betrachtung unterzogen.

Wegen der geringen Höhenunterschiede ohne größere Steigungen und dem guten Zustand des überall befestigten Weges ist die Wanderung auch für Rollstuhl- und Kinderwagenfahrer geeignet. Die Teilnehmer können sich am Ende des Spaziergangs, der etwa eineinhalb Stunden dauern wird, mit einer kleinen Suppe stärken und in lockerer Atmosphäre noch ein wenig beisammen sein. Das Angebot ist kostenfrei.

Um Anmeldung wird bis zum 25. September an generationenbuero@tholey.de oder unter Tel. (0151)20325036 wird gebeten. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de