Andy McKee live im Theater am Ring

Weltklasse-Akustikgitarrist macht auf Deutschlandtournee Station in Saarlouis

SAARLOUIS Am Samstag, 12. Mai, kommt Andy McKee auf seiner Deutschlandtournee ins Saarlouiser Theater am Ring. Der US-Amerikaner ist einer der besten Fingerstyle-Gitarristen weltweit. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen; in allen WOCHENSPIEGEL und DIE WOCH Verlagsbüros saarlandweit, sowie online (www.wochenspiegelonline.de/tickets).

McKees jugendliche Energie, sein strukturiertes Songwriting und der melodische Charakter seiner Songs sind sein Markenzeichen. Durch die Verwendung von wechselnden Stimmungen, Klopfen, perkussiven Schlägen und seiner einzigartigen Zweihand-Technik lässt er seine Gitarre wie ein voll besetztes Orchester klingen.

Der Crossover-Erfolg hat dem Ausnahmemusiker geholfen Millionen von YouTube-Clicks zu erzielen, was seinen Erfolg als einer der einflussreichsten Künstler unterstreicht. Er war sowohl im Acoustic Guitar Magazin in den USA als auch in Großbritannien auf dem Cover zu sehen und ist zudem Gesicht der einzigartigen Guitar Masters Tour.

McKee‘s Tourneen haben ihn durch Europa, Asien, Australien und Nordamerika geführt, einschließlich Tourneen mit legendären Acts wie Prince und Dream Theater.

Andys Live-Auftritte sind zu einer Faszination für seine treuen Anhänger geworden, die Energie die er während seiner Shows erzeugt ist einzigartig. Sein neues Live Album „Live Book“ mit den besten Songs seiner Shows erscheint im Frühjahr 2018 und beinhaltet Songs aus seiner gesamten Karrierelaufbahn. Das Album, seine erste Live-Aufzeichnung, wird durch CGP Sounds veröffentlicht.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de