Altreifen illegal entsorgt

SAARBRÜCKEN An der Verbindungsstraße L105 zwischen Fechingen und Bliesransbach sind in der Nähe des Kappelbergs elf Autoreifen und eine Plastikfolie hinter der Leitplanke in Fahrtrichtung Fechingen abgelegt worden. Dieses Areal gehört bereits zum Biosphärenreservat Bliesgau und genießt als Flora- und Faunahabitat besonderen Naturschutz. Deshalb ist es umso schlimmer, dass jemand ausgerechnet dort Altreifen illegal entsorgt. Solche Taten werden bevorzugt nachts in Randbereichen der Stadt ausgeführt. Wer dabei erwischt wird, muss weitaus mehr Strafe bezahlen als die im Verhältnis dazu geringe Gebühr auf dem Wertstoffhof!

Text/Foto: Oliver Juchelka

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de