Abendlob mit Lichterprozession

BLIESEN Der Verein zur Förderung und Erhaltung des Bliestaldomes St. Remigius Bliesen lädt ein zum „Gebet für den Frieden in der Welt“ am Sonntag, 19. November, 18 Uhr. Es wird eine Gebetskette gebildet und dann gehen alle in einer Lichterprozession um den „Bliestaldom“, um anschließend in die Kirche einzuziehen, wo ein Abendlob mit Gebeten und Gesängen stattfindet. Das Abendlob wird mitgestaltet von den Mitgliedern des Liturgieausschusses sowie dem Taizé-Projektchor unter der Leitung von Hermann Lissmann. Gerade in unserer bewegten Zeit laden die Gesänge und Gebete aus Taizé zum Frieden und zur Aussöhnung zwischen allen Menschen ein. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de