7. Flammkuchenfest

Die Weinfreunde laden auf den Sportplatz ein

BUBACH-CALMESWEILER Getreu dem Motto „Haupsach gudd gess un gedronk“ wird in diesem Jahr zum siebten Mal das Flammkuchenfest gefeiert. Was in einer feucht fröhlichen Weinprobe mit Freunden seinen Anfang fand, wird nun erneut in die Tat umgesetzt und das alles natürlich für einen guten Zweck.

Der diesjährige Erlös, geht zu Gunsten bedürftiger Familien innerhalb der Gemeinde sowie der Jugend des SV Bubach-Calmesweiler

Gefeiert wird am Samstag, 18. November ab 15:30 Uhr mit Flammkuchen verschiedenster Arten und dazu die bekannten hausgemachten Glühweine und leckere Weine.

Wie im letzten Jahr findet das Fest am Sportplatz „Stadion am Schloss“ in Bubach-Calmesweiler statt.

„Die Weinfreunde“ stehen bereit, um ihre Gäste zu verwöhnen. Die Glühweine sind hausgemacht und der Flammkuchen kommt aus vier Öfen original vom Buchenfeuer.

red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de