Saarland

Es kann endlich los gehen

SAARLOUIS „Wir freuen uns, dass es jetzt endlich losgeht und wir werden alles daran setzen, dass am Samstag die ersten beiden ... » MEHR

29. August 2015 

Verdienter Lohn für tolle Jugendarbeit

RIEGELSBERG Am Dienstag, 22. September, um 19 Uhr gastiert der Regionalligakader des 1. FC Saarbrücken im Riegelsberger Stadion ... » MEHR

29. August 2015 

Schwieriges Wochenende

VÖLKLINGEN/NÜRBURGRING Bei typischem wechselhaftem Eifelwetter fand das 5. Rennwochenende zur internationalen ADAC Formel 4 ... » MEHR

29. August 2015 

„Geschmacksprobe“ gesucht

MERZIG-WADERN Einfach guten Geschmack aus dem Kreis Merzig-Wadern dazugeben – zur „Bundes-Genuss-Karte“: Gesucht werden alte ... » MEHR

29. August 2015 Die Woch

Aquarelle und Acrylbilder

NOSWENDEL Aquarelle und Acrylbilder der in Riegelsberg lebenden Künstlerin Michaela Klicker sind vom 1. September bis 30. ... » MEHR

29. August 2015 

Psychologen suchen Teilnehmer für Studie

SAARBRÜCKEN In einer Studie untersuchen Psychologen der Saar-Uni, wie sich emotionale Belastungen auf die ... » MEHR

29. August 2015 Die Woch

Ein großer Floh- und Trödelmarkt

MERZIG Am Donnerstag, 3. September, findet von 8 bis 16 Uhr in der Markthalle in Merzig ein Floh- und Trödelmarkt statt. ... » MEHR

29. August 2015 

KEB-Englisch-Kurs der Stufe VI

SCHMELZ Die Katholische Erwachsenenbildung Schmelz bietet einen Englisch-Kurs der Stufe VI in der Stephanschule ab Freitag, 11. ... » MEHR

29. August 2015 

Erneut Blütenregen an Mariä Himmelfahrt

REIMSBACH Auch in diesem Jahr erfreuten die Messdiener die Besucher des Festhochamtes anlässlich des Reimsbacher Patroziniums ... » MEHR

28. August 2015 Leserreporter

Chinesisch lernen in der Chinesischen Schule „Regenbogen“ Saar

SAARBRÜCKEN Die Schulferien im Saarland neigen sich dem Ende zu. Schon bald beginnt der Schulalltag für viele Schüler wieder. ... » MEHR

28. August 2015 Leserreporter

Von Saarbrücken in die Vogesen und zurück: 15. Tour de Franz war ein voller Erfolg

HEUSWEILER Aus einer Wette zwischen unserem Mitglied Franz Josef Bermann und seiner Kollegin, die Weltklasseschwimmerin ... » MEHR

28. August 2015 Leserreporter

Tanzen wie zu Elvis‘ Zeiten

NEUNKIRCHEN „Shake, Rattle and Roll“ – so lautet das Motto am Samstag, 3. Oktober in Neunkirchen. Nachdem die erfolgreiche ... » MEHR

28. August 2015 
Treffer 1 bis 12 von 1064
1 2 3 4 5 6 7

Frage der Woche: Soll Straßenmusik nur noch auf Antrag genehmigt werden?

Sie gehören in den Sommermonaten zum Saarbrücker Stadtbild: die Straßenmusiker. Bisher durften sie ohne sich bei der Stadt anzumelden ein Plätzchen suchen und für die Passanten Musik machen. In letzter  Zeit gab es bei der Stadt vermehrt Beschwerden von Personen, die sich gestört gefühlt haben, darunter Mitarbeiter von Geschäften, Büros oder Gastronomiebetrieben. Nun hat sich die Stadt Saarbrücken entschlossen, die Straßenmusik zu reglementieren. Straßenmusiker dürfen sich nur noch an fünf Standorten aufstellen,  müssen Spielzeiten einhalten und eine kostenlose Genehmigung beantragen

Sind Sie der Meinung, dass Straßenmusik reglementiert und nur noch auf Antrag genehmigt werden soll?